Versammlungen und Wahlen:

Mit teambits können Ihre Teilnehmenden von überall aus satzungskonform abstimmen.

Vom Kultur- und Sportverein bis zum Dachverband, vom Betriebsrat bis zum Gewerkschaftstag, von der Ortsgruppe bis zum Bundesparteitag. Oder auch einfach nur die Gremiensitzung der Genossenschaft. Sie alle nutzen teambits.

teambits bietet spezielle Funktionen für den Anwendungsfall der Versammlungen und Wahlen, die es ermöglichen, satzungskonforme Abstimmungen durchzuführen.

Wählergruppen

Sie können Ihre Teilnehmenden bzw. Mitglieder zu Wählergruppen wie „Vorstand“, „Delegierter“ oder „Mitglied“ zusammenfassen und somit den Kreis der berechtigten Personen pro Wahlgang genau definieren. Die Wählergruppen können frei definiert werden, sodass die Gruppenbezeichnungen stets auf Ihre Satzung angepasst sind.

Teilnehmende der Gruppe „Gast“ können der Veranstaltung beiwohnen, sind jedoch nicht berechtigt mit abzustimmen.

Stimmgewichte und Anzahl der Stimmzettel

Stimmgewichte und Anzahl der Stimmzettel

Sie können für jeden Teilnehmende bzw. jedes Mitglied an den Wahlgängen das Stimmgewicht und die Anzahl der Stimmzettel individuell anpassen. Somit ermöglichen Sie es, dass bei einer Erhöhung des Stimmgewichts ein Votum auf dem Stimmzettel gemäß des Stimmgewichts höher gewertet wird. Bei einer Erhöhung der Anzahl der Stimmzettel, ermöglichen Sie es, dass ein:e Teilnehmende:r bzw. jedes Mitglied unterschiedliche Abstimmungen pro Stimmzettel abgeben kann. Somit ist es möglich, dass Stellvertreterwahlen abgebildet werden können.

Personen- und Listenwahlen

Personen- und Listenwahlen

Häufig kommt es vor, dass über mehrere Antragspunkte oder eine Liste von Personen als Ganzes abgestimmt werden soll. Hinterlegen Sie die Antragspunkte und lassen Sie Ihre Wahlberechtigten darüber entscheiden, ob die Liste der Antragspunkten angenommen wird oder nicht.

Bei Personenwahlen können Sie mehrere Personen zur Wahl aufstellen und Ihre Wahlberechtigten können dann auf dem Wahlzettel individuell Ihre Stimmen vergeben.

Nachmeldungen bzw. Änderungen sind jederzeit und live möglich.

Wahlkommission

Wahlkommission

Teil eines jeden Wahlgangs kann es sein, dass Ihre Wahlkommission das Ergebnis bestätigen muss. teambits bietet dafür eine spezielle Ansicht, die die Ergebnisse der Wahl zusammenfasst und der Wahlkommission präsentiert. Erst wenn diese das Ergebnis bestätigt, gilt der Wahlgang als abgeschlossen.

Notaransicht

Notaransicht

Die Notaransicht ermöglicht es einer speziellen Nutzergruppe der Versammlung oder Wahl einzusehen, welche:r Teilnehmende:r mit welchem Stimmgewicht online ist und kann somit jederzeit genau überprüfen und verfolgen ob eine Beschlussfassung möglich ist oder nicht. Es können jederzeit die jeweils aktuellen Werte exportiert werden, sodass man auch im Nachgang der Versammlung oder Wahl die Beschlussfähigkeit noch nachvollziehen kann.